Zum Hauptinhalt springen

CARAVÃNA SUN – Rebellischer Surf-Rock aus Sydney

Datum
13.07.2018
Uhrzeit
20:30
Veranstaltungsort
Gastfeld

Konzert im Gastfeld

Die ebenso ekstatische wie eingängige Musik der australischen Band Caravãna Sun wird als reicher und formbarer Sound beschrieben, der sich mit Anmut zwischen Soul, Reggae, Dance und Pop-Rock bewegt. Das Lost Magazine bezeichnet ihre Live-Performance als die explosivste Performance, die sie je gesehen haben!

»No amount of prior listening could have prepared me for the sheer wall of sound that Caravãna Sun built. Their recorded material does serious injustice to their live performance. (. . .) Caravãna Sun is a band that needs to be seen live to be fully appreciated. It is in their natural habitat of a small, intimate venue that they really let loose and tow the audience along for the ride.« Das Konzert bei uns ist einer von nur zwei Club-Gigs in Deutschland, die Band spielt sonst ausschließlich auf Festivals.

Vom Konzept bis zur Entstehung war es für Caravãna Sun eine ganz besondere Reise. Mit Songs, die ihre Liebe zu ihrem Land und dessen Kultur widerspiegeln, haben Australiens beliebteste rebellische Surf-Rocker ihre einzigartige Prägung des Surf-Rock in die Welt gebracht und in nur fünf Jahren mehr als 500 Shows gespielt.

Caravãna Sun sind Stammgäste auf zahlreichen europäischen Festivals und haben viel Zeit weg von zu Hause verbracht. Dabei haben sie trotzdem immer wieder ihre Zeit in den Support indigener Gemeinschaften und der Umweltorganisation Sea Shepherd investiert. All dieses gibt ihre klanglich süchtig machende Musik ebenfalls wieder, die Band thematisiert darin eindringlich ihre persönliche Sehnsucht nach Heimat, die Situation der Aborigines und die bedrohte Lebenswelt der Meeresbewohner.

Nach erfolgreichen nationalen Support-Touren mit den bekannten UK-Acts Madness und UB40 im vergangenen Jahr absolvierte die Band eine Tour mit 35 Konzerten, quer durch Europa. Ohne irgendwelche Anzeichen einer Verlangsamung hat auch dieses Jahr mit einem unbestreitbaren Knall begonnen, mit massiven Shows, die die Band sowohl in ihrer Heimat als auch in Neuseeland gespielt hat.

Nach drei bisher veröffentlichten Alben – zuletzt »Guerrilla Club« von 2016 – steht das vierte jetzt kurz vor dem Release. Mit ihren euphorischen Songs wird Caravãna Sun auch 2018 wieder Sommerfeeling nach Europa – und erstmals nach Bremen – bringen.

Foto © Michelle Moore