Zum Hauptinhalt springen
Neustadt MagazinAktuellesInfoveranstaltung „Planung der Bauarbeiten Kornstraße/Kirchweg im Zuge der A 281“

Infoveranstaltung „Planung der Bauarbeiten Kornstraße/Kirchweg im Zuge der A 281“

Die Handelskammer Bremen informiert in Kooperation mit dem Neustadt Stadtteilmanagement und der DEGES GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den letzten Monaten hat es besonders seitens der Wirtschaft zahlreiche Rückfragen zur Sanierung der Kornstraße und dem Kirchweg gegeben. Hintergrund der Maßnahme ist der Bauabschnitt 2.2. der A 281, durch den sich absehbar eine Zunahme des Verkehrs in der Kornstraße und dem umliegenden Einzugsgebiet ergeben wird. Bisher ist auch nicht auszuschließen, dass die Kornstraße vor Beginn des Bauabschnitts ertüchtigt werden müsste, was eine abschnittweise Vollsperrung zur Folge haben würde.

Inzwischen haben sich die Planungen weiter konkretisiert. Wir möchten Sie mit unserer Veranstaltung über den Sachstand informieren, die aktuellen Überlegungen vorstellen und soweit möglich, etwas mehr Klarheit in die Diskussion bringen.

Daher laden wir zum 2. April 2019 um 18:30 Uhr in das SOS-Kinderdorf-Zentrum-Café (Friedrich-Ebert-Str. 101) ein, um den Sachstand vorzustellen.

Die Informationsveranstaltung findet in Kooperation mit dem Neustadt Stadtteilmanagement und der DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH statt.

Zur besseren Planung der Veranstaltung bitten wir um eine vorherige Anmeldung unter der E-Mail-Adresse nowak@handelskammer-bremen.de oder telefonisch unter 0421-36 37-411 (Frau Murken).

Wir würden uns über Ihren Besuch freuen und sind für die Weiterleitung an weitere Interessenten sehr dankbar.

SOS-Kinderdorf Bremen
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Friedrich-Ebert-Straße 101
28199 Bremen

Noch mehr
neuentdecken.