Zum Hauptinhalt springen

Ein Bremer Sommer ohne SummerSounds? Das kommt für uns nicht in Frage!  Auch in 2021 wird das beliebte Musik- und Kulturfestival in einer Special-Edition stattfinden.

Bislang in der Neustadt beheimatet, präsentiert sich „SummerSounds in Concert“ vom 26. bis 28. August im neuen Gewand und an verschiedenen Orten in Bremen. Das Programm zeigt sich mutig und prominent wie nie zuvor – Drei Formate an drei verschiedenen Orten.

SummerSounds on the Beach

Vom 26. bis 28. August heißt es am Lankenauer Höft „SommerSounds on the Beach“. An der neuen und wundervollen Location direkt am Wasser treten bekannte und aufstrebende Bands sowie Musiker:innen auf. In Kooperation mit Sparkasse in concert, Bremen ZWEI, Bremen VIER und Bremen NEXT ist Festival-Atmosphäre garantiert. Auch an die Kleinen wurde mit „SummerSounds for Kids“ gedacht.

SummerSounds in Concert

Als weitere Location verzaubert vom 27. bis 28. August der Quartiersplatz OSL Leibnizplatz beim Theaterhof der Shakespeare Company Besucher:innen mit einem abwechslungsreichen Programm aus Kultur und Musik. Die Tiny-Ausgabe verspricht schon jetzt eine einzigartige Akustik.

Gemeinsam mit der Musikerinitiative Bremen und dem Kulturzentrum Kukoon startet „SummerSounds in concert“ zudem am 26. August im Centaurenpark mitten in der Bremer Neustadt.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation ist notwendig Tickets für die Veranstaltungen zu buchen, um das Schutzkonzept umzusetzen.

Der Zutritt zu SummerSounds wird nur mit 3G-Nachweis möglich sein:

1) getestet
Personalisierte tagesaktuelle und negative Testbescheinigung (gilt für Personen ab dem 12. Lebensjahr)
2) geeimpft
Nachweis über vollen Impfschutz (vollständig geimpft, seit mindestens 14 Tagen)
3) genesen
oder einer gültigen Bescheinigung die den Status „genesen“ nachweist

Beim Betreten der Sanitären Anlagen in den Innenräumen bitte auf Abstand achten und eine Maske tragen. Gleiches gilt beim Anstehen am Einlass und der Gastronomie: Abstand und Maskenpflicht!

Es wird kein Testangebot vor Ort geben.

Bleibt gesund, optimistisch und solidarisch!
Wir freuen uns auf EUCH!

Initiativkreis Bremer Stadtteile

Für die gemeinsame Koordination der Aktivitäten in den Bremer Stadtteilen suchen wir zum nächstmög­lichen Zeitpunkt eine/n

Stadtteilkoordinator*in (m/w/d)

Der „Initiativkreis Bremer Stadtteile“ strebt an, sich als Bündnis der bremischen Stadtteile, Stadtteilinitiativen und Werbe- und Interessengemeinschaften weiter zu vernetzen und gemeinsam auf die beson­dere Bedeutung der Stadtteilwirtschaft hinzuweisen. Wir setzen uns für eine zu­kunftsorientierte und stadtteilübergreifende Entwicklung der Bremer Quartiere ein.

Aufgaben und Ziele der Stelle:

Qualifikation und Tätigkeiten:

Der Initiativkreis Bremer Stadtteile besteht zurzeit u. a. aus den folgenden Organisationen: Handelskammer Bremen, Neu­stadt Stadtteilmanagement e.V., IG Das Viertel e.V., Verein der Findorffer Geschäftsleute e.V., Stadtteilmarke­ting Hemelingen e.V., Vegesack Marketing e.V., Waller Geschäftsleute e.V., Gröpelingen Marketing e.V., Kultur vor Ort e.V., Igel e.V. (Burglesum).

Die Trägerschaft für die Stadtteilkoordination übernimmt zunächst treuhänderisch Vegesack Marketing e.V. Dank einer Kooperation mit der Handelskammer Bremen wird das Büro zentral in der Handelskammer Bremen angesiedelt sein. Das Projekt wird unterstützt und finanziert durch die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa. Die Stelle ist zunächst voraussichtlich auf ein Jahr befristet. Es besteht die Option auf Verlängerung.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis 15. September 2021 an den Initiativkreis Bremer Stadtteile, c/o Handelskammer Bremen, Herrn Karsten Nowak, Am Markt 13, 28195 Bremen. Die Bewerbung mit einem An­schreiben kann auch per E-Mail an  nowak@handelskammer-bremen.de gesendet werden.

*Geänderte Startzeit* Dienstag, 7. April 2020 um 18:38 Uhr

Einladung Netzwerktreffen der Stadtteilwirtschaft Neustadt

Sonderausgabe „Telefonkonferenz Aktuelle Situation“

Wir laden Sie/Euch herzlich zum Netzwerktreffen am
Dienstag, 7. April 2020 um 18:38 Uhr (Achtung geänderte Startzeit) ein.

Achtung findet als Telefonkonferenz statt!

Einwahl-Rufnummer: 0211 - 49 111 11
Konferenznummer: 21944
Konferenz-PIN: 39402

Die Coronapandemie bedroht viele Einzelhändler*innen und Selbstständige in der Neustadt in ihrer Existenz. Wir möchten Euch zur Solidarität aufrufen und unterstützen. Konkrete Fragen oder Themenwünsche bitte bis 7.4. um 12.00 Uhr an info@neustadtbremen.de!

>> Zur Telefonkonferenz - Bitte etwas Geduld bewahren, das System reagiert manchmal nicht sofort auf die Eingabe (3 Mal tief durchatmen und es geht weiter). Bitte wählt euch ca. 5 Minuten vor Konferenzbeginn ein, sagt euren Namen und schaltet danach euer Mikrofon aus, damit Nebengeräusche gemindert werden. Wenn ihr einen Redebeitrag habt, dann wartet einen Augenblick, sagt vorweg euren Namen, damit alle wissen, wer spricht. <<

 

Ein kleiner Telko-Knigge

  1. Sei bitte pünktlich. Um einen reibungslosen Start zu ermöglichen, wähle dich am besten ein paar Minuten vorher ein.
  2. Sorge für eine störungsfreie Umgebung. Vermeide unnötige Geräusche und stelle Hintergrundgeräusche ab, wie zum Beispiel lautes Tippen auf Tastaturen. Wenn möglich, stelle dein Mikrofon ab, während du nicht sprichst, um Rückkopplungen zu vermeiden.
  3. Nenne deinen Namen (und Firma), sobald du an der Konferenz teilnimmst, so wissen wir, wer da ist.
  4. Nenne deinen Namen vor deinem Redebeitrag, damit alle wissen, wer spricht.
  5. Bitte den Anruf nicht "halten" und andere Gespräche entgegen nehmen.

 

Leitfaden

TOP 1: Wir möchten gerne berichten, was wir bisher als Stadtteilmanagement Neustadt unternommen haben.

TOP 2: Aktive Plattformen, die für Unternehmen derzeit interessant sein können.

TOP 3: Kurzes Blitzlicht: Was macht ihr zurzeit? Wo braucht ihr Unterstützung?

 

Wir freuen uns auf Sie/Euch! Bitte leiten Sie diese Einladung weiter.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Rückfragen gerne unter info@neustadtbremen.de oder 0421 41 66 979.

Herzliche Grüße aus der Bremer Neustadt

Astrid-Verena Dietze

Stadtteilmanagerin Neustadt

 

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.