Zum Hauptinhalt springen

Die Stadtteilwirtschaft der Neustadt trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat! Herzlich eingeladen sind alle Neustädter!

Wir informieren Sie in Kürze über das nächste Netzwerktreffen!

 

Netzwerktreffen Stadtteilwirtschaft am6. Oktober 2020

Einladung Netzwerktreffen der Stadtteilwirtschaft Neustadt

Wir laden Sie/Euch herzlich zum Netzwerktreffen am

Dienstag, 6. Oktober 2020 um 18.30 Uhr ein.

Ort:            NEUSI’S – das Fahrrad-Repaircafé, Langemarckstr. 116, 28199 Bremen (Vor der Hochschule)

Achtung: Corona bedingt sind nur 20 Personen mit Maske zugelassen

Datum:       Dienstag, 6. Oktober 2020

Zeit:            18:30 Uhr

Themen für das anstehende Netzwerktreffen:

  • Das NEUSI´s stellt sich vor!
  • Was macht ein Digital-Lotse? Malte Breford stellt sich vor!
  • Liefergemeinschaft Neustadt und Lastenradverleih
  • Kurzes Blitzlicht: Was macht ihr zurzeit? Wo braucht ihr Unterstützung?

Eingeladen sind Einzelhändler*innen, Dienstleister, Gastronomen, Immobilienbesitzer*innen, Einrichtungen, Bürger*innen und Akteur*innen der Neustadt.

Leiten Sie diese Einladung gerne weiter. Wir bitten um Verständnis, dass Corona bedingt nur 20 Personen mit Maske zugelassen sind. Der Cafébetrieb ist geöffnet.

Weitere Treffen finden jeden ersten Dienstag im Monat statt!
Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Astrid-Verena Dietze

Stadtteilmanagerin Neustadt

Bleibt gesund und optimistisch

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Neustadt Stadtteilmanagement
Social Media Redaktion
Tel: 0421 41 66 979
Mail: dietze@neustadtbremen.de

Coronabedingt muss der Laternenumzug am 24.09.2020 ausfallen

Piepe Leuchten findet 2020 nicht statt.

Coronabedingt müssen wir leider den Laternenumzug am 24.09.2020 für dieses Jahr absagen. Für uns ist die Veranstaltung unter den aktuell geltenden Coronaauflagen nicht so möglich, wie wir uns das Piepe Leuchten in der Neustadt wünschen würden.

Wir bedauern diese Entscheidung, haben aber großen Respekt und Verständnis für die aktuell geltenden Maßnahmen und Auflagen.

Der Laternenumzug Piepe Leuchten ist immer eine besonders atmosphärische Veranstaltung für Klein und Groß. Wir hoffen, ihr genießt den Herbst und wir hören das ein oder andere Laternenlied trotzdem in der Neustadt.

 

Bleibt gesund, optimistisch und solidarisch.

Nächstes Orgatreffen der Stadtteilwirtschaft am 1. September 2020

Infos zum Stöberabend / Heimatshoppen

Liebes Netzwerk Neustadt,

am 11.09. ist es wieder so weit: Der Stöberabend im Rahmen des Heimatshoppens steht an! In diesem Jahr wird das Ganze auf Grund der Pandemie in einem kleineren Format stattfinden.

Geplant ist bisher folgendes:

  • Verlängerte Öffnungszeiten bis 20 Uhr
  • unterschiedliche Angebote in den teilnehmenden Geschäften
    (gerne eine Info an uns, was Ihr macht oder plant)
  • Auf den Plätzen neben Buchhandlung Balke und NaturWerk stehen Pavillons und es gibt abwechselnd Livemusik ab 17 Uhr
  • Fahrradtour Kauf & Genuss am 12.09.

Außerdem gibt es Plakate, Postkarten und wieder Tüten, die Ihr Euch ab sofort gerne im NaturWerk abholen könnt.

In Kürze gibt es einen Link für Facebook und Instagram - bitte teilen. Dort werden wir auch wieder alle Mitmacher*nnen auflisten.  Wir werden außerdem bezahlte Werbung auf beiden Plattformen machen.

Bitte gebt uns Bescheid, ob ihr mitmachen wollt und informiert und motiviert eure Nachbarn -  je mehr offene Geschäfte, desto interessanter für alle Teilnehmenden.

Ansprechpartner*innen sind Yvonne Berends und Sarah Hoff, die dieses Jahr freundlicherweise die Planung übernommen haben.

Rückfragen gerne an uns oder unter kontakt@naturwerk-bremen.de

Bleibt gesund und optimistisch

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Neustadt Stadtteilmanagement
Social Media Redaktion
Tel: 0421 41 66 979
Mail: dietze@neustadtbremen.de

Netzwerktreffen Stadtteilwirtschaft am 1. September 2020

Einladung Netzwerktreffen der Stadtteilwirtschaft Neustadt

Wir laden Sie/Euch herzlich zum Netzwerktreffen am
Dienstag, 1. September 2020 um 18.30 Uhr ein.

Ort:            Sparkasse Bremen, Stadtteilfiliale Neustadt Pappelstraße 100
(Achtung: Corona bedingt sind nur 20 Personen mit Maske zugelassen)

Datum:       Dienstag, 1. September 2020

Zeit:            18:30 Uhr

Themen für das anstehende Netzwerktreffen:

  • Stöberabend am 11.09. im Rahmen von „HeimatShoppen“
  • Fahrradtour „Kauf & Genuss“ zum Heimatshoppen
  • Kurzes Blitzlicht: Was macht ihr zurzeit? Wo braucht ihr Unterstützung?

Wir freuen uns über alle, die dieses Jahr beim HeimatShoppen dabei sein werden. Aufgerufen dazu sind über die Einzelhändler hinaus auch Gastronomen, Dienstleister und jegliche Initiativen und Vereine der Neustadt, denn es geht nicht nur um eine Stärkung des stationären Einzelhandels, sondern darum, zu zeigen, was es in unserer Nachbarschaft alles gibt und wie schön und lebendig der Stadtteil ist, in dem wir leben. Weiteren Informationen zum HeimatShoppen finden Sie hier: ww.heimat-shoppen.de/was-ist-heimat-shoppen/
Weitere Treffen finden jeden ersten Dienstag im Monat statt!

Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Rückfragen gerne unter dietze@neustadtbremen.de oder 0421 41 66 979.

Bleibt gesund und optimistisch

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Neustadt Stadtteilmanagement
Social Media Redaktion
Tel: 0421 41 66 979
Mail: dietze@neustadtbremen.de

***Jetzt Tickets sichern und dabei sein!***

**15 Jahre SummerSounds Musik- und Kulturfestival**
Ein Bremer Sommer ohne SummerSounds kommt nicht in Frage!
Kultur-Realität 2020 bedeutet: umdenken, improvisieren! Daher gibt´s im Jubiläumsjahr eine Tiny-Ausgabe von SummerSounds.
Kein großes Festival mit 30.000 Besucher*innen, sondern 5 kleine Konzerte und Formate von je 45 Minuten in direkter Nähe unseres geliebten Festivalgeländes auf dem Quartiersplatz Neustadt/Leibnizplatz!
Hier unser kleines aber feines Jubiläums Line-up:
++Freitag, 14. August 2020++
17:00 Uhr – 15 Jahre SummerSounds »Fabelhaft« Jazz-Konzert für die ganze Familie
19:00 Uhr – 15 Jahre SummerSounds – MIBNIGHT Jazzclub
20:30 Uhr – 15 Jahre SummerSounds mit LENNA & YOKAI
++Samstag, 15. August 2020++
16:00 Uhr – 15 Jahre SummerSounds – The Touch Manibus.Pedibus – Eine kleine Performance
20:00 Uhr – 15 Jahre SummerSounds – V.B. Schulze & 120 BEATS PER HOUR V.B.Schulze BuddyTaco
Weitere Infos unter www.sommer-summarum.de und auf www.sommersounds.de

***Jetzt Tickets sichern und dabei sein!***

Wir freuen uns wie Bolle auf euch!

Noch ein Novum für SummerSounds: wir sind nicht wie sonst umsonst, aber immer noch draußen! Tickets nur im Vorverkauf bei Nordwest Ticket https://www.sommer-summarum.de/
Unsere tollen T-Shirts und Beutel gibts vor Ort und hier https://freiefarben.myshopify.com
Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern:
Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, Senator für Kultur, swb AG, Die Sparkasse Bremen, Nordwest Ticket, bremer shakespeare company, Landesverband freie darstellende Künste Bremen, Stadtkultur Bremen, Beirat Neustadt, Theater Bremen, Metropolregion Nordwest, Gewoba, Arbeitnehmerkammer Bremen, Waldemar Koch Stiftung, VIS-A-VIS Kulturnetzwerk, Neustadt Stadtteilmanagement, Der Bürgerpark Verein, Caramba Bremen GmbH und weitere Partner.
Als Medienpartner*innen begleiten Bremen Vier, Bremen Zwei, Bremen Eins und der WESER KURIER den KulturSommer Summarum.
Bild könnte enthalten: Text

Netzwerktreffen Stadtteilwirtschaft am 04. August 2020

Netzwerktreffen Neustadt macht Sommerpause!

Am 4. August ist der erste Dienstag im neuen Monat,... da klingelt doch etwas! Das Netzwerktreffen der Stadtteilwirtschaft macht im August allerdings Sommerpause. ☀️ Wir sehen uns dann wie gewohnt am 1. September 2020 wieder.

Weitere Treffen finden jeden ersten Dienstag im Monat statt!

Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Bleibt gesund und optimistisch

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Neustadt Stadtteilmanagement
Social Media Redaktion
Tel: 0421 41 66 979
Mail: dietze@neustadtbremen.de

Bremen – „244.3“. So lautet sie, die amtliche Bezeichnung für eine Neuerung, die in Bremen erfunden wurde. „244.3“ steht für das neue Verkehrszeichen „Beginn der Fahrradzone“: Über dem Begriff „Zone“ ist ein weißes Rad auf blauem Grund zu sehen. Deutschlands erste Fahrradzone liegt in der Bremer Neustadt. Sie vereint zwölf Straßen und etwa 2,5 Kilometer Straßenraum rund um die Hochschule.

  • Aus dem 2016 eingerichteten Fahrradmodellquartier ist jetzt Deutschlands erste Fahrradzone in Bremen geworden.
  • Diese liegt in der Bremer Neustadt - dort hat der Radverkehr Vorrang.
  • Fahrradstraßen sollen Menschen dafür begeistern, vom Auto auf das Rad umzusteigen.

Zum Artikel geht es hier

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau untersucht derzeit, wie die Friedrich-Ebert-Straße zwischen Neuenlander Straße und Kleiner Weser zugunsten des Umweltverbundes, d.h. zugunsten von Fuß- und Radverkehr sowie ÖPNV, umgestaltet werden kann.

Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie werden Gestaltungsmöglichkeiten für den Straßenraum entwickelt und gutachterlich bewertet. Die Bürgerinnen und Bürger sollen bereits frühzeitig in das Projekt einbezogen werden und die Möglichkeit haben, sich mit Hinweisen und Ideen einzubringen. Die Projektbearbeitung übernimmt das Verkehrsplanungsbüro SHP Ingenieure aus Hannover.

Die Umgestaltung der Friedrich-Ebert-Straße ist bereits als Maßnahme im 2014 beschlossenen Verkehrsentwicklungsplan 2025 Verkehrsentwicklungsplan 2025 der Stadt Bremen (Maßnahme F.20 im Handlungsfeld F: „Straßenraumgestaltung, Barrierefreiheit“) verankert. Aktuell ist der Prozess der VEP-Teilfortschreibung zur Autofreien Innenstadt gestartet.

 

Ausgangssituation
Die Friedrich-Ebert-Straße hat sowohl gesamtstädtisch als auch für den Stadtteil Neustadt große Bedeutung. Sie ist eine wichtige zentrale Erschließungs- und Verbindungsachse, bündelt Verkehre in Richtung Innenstadt bzw. Stadtteile rechts der Weser und führt diese über die östliche der drei Innenstadtbrücken (Wilhelm-Kaisen-Brücke). Sie ist eine angebaute Hauptverkehrsstraße für den stadtteilübergreifenden Kfz-Verkehr, Hauptradroute gemäß Bremer Radverkehrsnetz und auch für den Straßenbahn- und Linienbusverkehr eine bedeutende Achse.

Hier gehts zur Studie

Dienstag, 7. Juli 2020 um 18:30 Uhr

 Einladung Netzwerktreffen der Stadtteilwirtschaft Neustadt

Wir laden Sie/Euch herzlich zum Netzwerktreffen am
Dienstag, 7. Juli 2020 um 18.30 Uhr ein.

Ort:            Sparkasse Bremen, Stadtteilfiliale Neustadt Pappelstraße 100
(Achtung: Corona bedingt sind nur 20 Personen mit Maske zugelassen)

Datum:       Dienstag, 7. Juli 2020

Zeit:            18:30 Uhr

Themen für das anstehende Netzwerktreffen:

  • Stöberabend am 11.09. im Rahmen von „HeimatShoppen“!
  • energievisite:kleinstbetriebe goes Neustadt
  • Kurzes Blitzlicht: Was macht ihr zurzeit? Wo braucht ihr Unterstützung?

Wir freuen uns über alle, die dieses Jahr beim HeimatShoppen dabei sein werden. Aufgerufen dazu sind über die Einzelhändler hinaus auch Gastronomen, Dienstleister und jegliche Initiativen und Vereine der Neustadt, denn es geht nicht nur um eine Stärkung des stationären Einzelhandels, sondern darum, zu zeigen, was es in unserer Nachbarschaft alles gibt und wie schön und lebendig der Stadtteil ist, in dem wir leben. Weiteren Informationen zum HeimatShoppen finden Sie hier: https://www.heimat-shoppen.de/was-ist-heimat-shoppen/

Weitere Treffen finden jeden ersten Dienstag im Monat statt!

Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Rückfragen gerne unter dietze@neustadtbremen.de oder 0421 41 66 979.

Herzliche Grüße aus der Bremer Neustadt

Astrid-Verena Dietze

Stadtteilmanagerin Neustadt